Ausbildung als Gleisbauer EFZ / Gleisbaupraktiker EBA (w/m)

Ausbildungsbeschrieb:

  • Dauer: 3 Jahre (EFZ) / 2 Jahre (EBA)
  • Berufsschule: Berufsfachschule Verkehrswegbauer Sursee
  • Anzahl Schultage: Blockweise
  • Arbeitszeit: 40.5 Stunden pro Woche im Durchschnitt

Diese Arbeiten erwarten dich:
Gleisbauer sorgen dafür, dass das stark befahrene Schienennetz in einwandfreiem und sicherem Zustand ist. In der Arbeitsvorbereitung richtest du Baustellen ein und sicherst diese unter Berücksichtigung der bahnspezifischen Arbeits- und Baustellensicherheitsvorschriften ab, indem du Fahrt- und Haltesignale aufstellst. Anschliessend führst du Aushubarbeiten aus, entwässerst wo nötig den Untergrund, legst Werkleitungen und sicherst Böschungen. Daneben montierst du Gleise und Weichen für Grosskunden wie beispielsweise die SBB. Du reparierst auch Schienen und Weichen, ersetzt abgenütztes Material, wechselst beispielsweise Schwellen und Schienen aus und führst die notwendigen Planier- und Schleifarbeiten aus. Als Gleisbauer arbeitest du fast immer in Teams und bei jeder Witterung im Freien. Die Herstellung von Kabelkanälen und Bankettsicherungen sowie das Einbauen von Fundationsschichten runden dein vielseitiges Aufgabengebiet ab.

Das bringst du mit:

  • Abgeschlossene Volksschule (Niveau A / B / C)
  • Gute körperliche Verfassung
  • Handwerkliches Geschick
  • Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein
  • Freude am Schienenverkehr

Das bieten wir dir:

  • 6 Wochen Ferien
  • Halbtax-Abonnement
  • Kostenübernahme Schulweg
  • Kostenübernahme Schulmaterial
  • Laptop während der Ausbildung
  • Professionelle Betreuung
  • Vielseitige Tätigkeiten
  • Option Weiterbeschäftigung
  • Attraktive Karrieremöglichkeiten

Deine Karrieremöglichkeiten:

  • Gleisbau-Vorarbeiter
  • Gleisbau-Polier
  • Dipl. Bauleiter
  • Sicherheitswärter
  • Begleiter / Lokführer
  • Baumeister
  • Dipl. Techniker Bauführung
  • Dipl. Techniker Bauplanung

Stellenangebot (PDF)